Kategorien
Demonstration Gedenk- und Erinnerungsarbeit

Hanau war kein Einzelfall! Gedenken heißt kämpfen!

Am 18.02.2022 versammelten sich etwa 200 Antifaschist*innen am Rathausplatz in Augsburg um den Toten des Anschlags von Hanau zu gedenken.

Kategorien
Demonstration Repression

Solidarische Prozessbegleitung für unseren Genossen

Letzten Monat begleiteten wir unseren Genossen vor Gericht. Ihm wurde vorgeworfen an einer Outing-Aktion von einem Mitglied der Identitären Bewegung Schwaben teilgenommen zu haben.

Kategorien
Gedenk- und Erinnerungsarbeit

Nie wieder Auschwitz! Kampf dem Faschismus!

Heute vor 77 Jahren befreite die Rote Armee die Gefangenen in den Konzentrations- und Vernichtungslagern in Auschwitz.

Kategorien
Demonstration

Rechter Hetze und Verschwörungsmythen entgegentreten!

Die AfD hatte zu einer Großkundgebung geladen, um mal wieder rechte Hetze und Verschwörungsmythen zu verbreiten und gleichzeitig den Schulterschluss mit den faktenfeindlichen Querdenkern zu vollenden, die an dem Tag ebenfalls einen Demozug mit ca. 12.000 Teilnehmern durchführten.

Kategorien
Gedenk- und Erinnerungsarbeit

Hans Beimler: Vor 85 Jahren gingen 200.000 Menschen für ihn auf die Straße!

Am 1. Dezember 1936, wird der Tod von Hans Beimler datiert. Doch wer war Hans Beimler, welchem 200.000 Menschen bei seiner Beerdigung in Barcelona die letzte Ehre erweisen haben?

Kategorien
Demonstration

Solidarität mit den Geflüchteten an der polnisch-belarussischen Grenze!

Am 28. November gingen wir mit ca. 100 Personen lautstark auf die Straße, um unter dem Motto: ‚Fluchtursachen bekämpfen‘ auf die katastrophale Menschenrechtslage an der Europäischen Außengrenze in Polen aufmerksam zu machen.